Einträge von rennack

Die Frühstücksampel – Aus dem Leben eines Mystery Testers

Frühstück – bei ROT steht der Gast im Stau! Das Missverhältnis von Hotelbetten und der Anzahl von Sitzplätzen im Restaurant ist vor allem beim Frühstück besonders auffällig. Das bekommen die Gäste zu spüren, da sich auch das Serviceverhalten der Mitarbeiter vielfach verändert. Beginnend am Begrüßungsdesk, wenn er denn überhaupt besetzt ist, läuft alles im eiligen […]

Der Prüfbericht – Aus dem Leben eines Mystery Testers

Mystery Check – wie nutzt man den Prüfbericht? Jedes Hotel, das eine offizielle Klassifizierung als 4*Superior oder höher anstrebt, kommt um einen Mystery Check nicht herum. Er ist ein Pflichtkriterium, ohne dessen Durchführung keine Hotelsterne verliehen werden. Also, machen und die Rechnung oder eine Bescheinigung dem Klassifizierungsantrag hinzufügen. Dann nach erfolgter Überprüfung das neue Schild […]

Sommer-Special „Führungskräfteentwicklung“

Führungskräfte werden an ihren Resultaten gemessen. Wie ist ihr Beitrag zum Ganzen? Wo gibt es bereits Stärken oder auch noch Schwächen? Können sie konstruktiv und lösungsorientiert Denken und Handeln? Haben sie das Vertrauen und die Gefolgschaft Ihrer Mitarbeiter? Wo das noch nicht ganz gelingt, sollte und kann jetzt geholfen werden. Ihre Vorteile 5 Stunden so […]

Wir sind nun endlich ein Team. Wirklich!

Nahezu jedes zweite Hotel in Mecklenburg-Vorpommern grüßt in Flyern, Prospekten, Arrangements oder anderer Korrespondenz an den Gast mit der Formel: „Es grüßt Sie das Team vom Hotel…, wir freuen uns auf Sie!“ Teamentwicklung aus Sicht eines Mitarbeiters „Auch bei uns war das so, weil der Chef es so wollte. Aber als Team haben wir uns […]

Erfolgreiche Maßnahmen im Seminar Work-Life-Balance erfahren

Betriebliches Gesundheitsmanagement und Schulungen zu Selbst-, Zeit- und Stressmanagement stehen auf der Beliebtheitsskala bei Weiterbildungen ganz oben auf. Work Life Balance umfasst diese Themen für alle Lebensbereiche und liegt stärker im Trend denn je. In Gesprächen mit Mitarebitern aus Hotellerie und Gastronomie ist vielfach der Tenor zu hören, keine Freizeit, keine Zeit für Hobbies und […]